Blog-Archive

Bericht: 3. Trainertreffen der Landesgruppe Bayern

Am 19.10.2019 traf sich die LG – Bayern des EÖDL/DVLD mit reger Beteiligung und Interesse zum Austausch.
Gestartet wurde mit einem Vortrag des Kinder- und Jugendlichen Psychologen Dr. Mathias Niebler, aus Neumarkt i. d. Oberpfalz, zum Thema ADHS……Symptome-Auswirkungen-mögl. Medikation.

Der Wunsch zu Informationen, entwickelte sich aus dem letzten Trainertreffen im März 2019.

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , ,

Folder des DVLD

Folder, DVLD, Eltern, Legasthenie, LRS, Dyskalkulie

Der Vorstand des DVLD stellt den aktualisierten Infofolder vor. In diesem Folder erhalten Sie Informationen über Legasthenie, LRS und Dyskalkulie sowie Tipps wie Eltern ihre Kinder unterstützen können.

Der Folder steht als PDF kostenlos zum Download verfügbar.

DVLD Folder – Download

Alternativ können Sie Exemplare über diesen Link bestellen: shop.legathenie.com

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , ,

Ostern: Malen nach Symbolen (Minibloghop)

Bloghop, malen nach Buchstaben, Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, AFS-Methode, Legasthenie, Legasthenietraining, EÖDL, DVLD, abcund123

Ostern ist bald da. Dazu möchten wir heute einen Minibloghop zusammen mit dem EÖDL und abcund123 anbieten. Auf jeder dieser Websites können Sie ein Arbeitsblatt mit einem österlichen Motiv herunterladen.

Bei uns gibt es ein „Malen nach Symbolen“-Blatt. Wenn man die Kästchen wie angegeben ausmalt,

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , , , , ,

Einzigartiges Förderprojekt für Traunreuter Grundschüler mit Michaela Mayer

Förderprojekt, Legasthenie, Legasthenietraining, Legasthenietraining, DVLD

Mit Stolz und Freude berichten wir über ein einzigartiges Förderprojekt für Traunreuter Grundschüler, das nun zum 8. Mal in Folge mit Legasthenie- und Dyskalkulie-Trainerin Michaela Mayer stattfindet.

Förderprojekt: Lernfördergruppe für Kinder der Traunreuter Grundschulen (von Michaela Mayer)

Auf Initiative der Schulpsychologin,

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , ,

Malen nach Symbolen (Weihnachtlicher Minibloghop)

Bloghop, malen nach Buchstaben, Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, AFS-Methode, Legasthenie, Legasthenietraining, EÖDL, DVLD, abcund123

Weihnachten ist bald da. Neben unseren Adventkalendern (hier und hier) bieten wir heute noch einen Minibloghop an.

Bei uns gibt es ein „Malen nach Symbolen“-Blatt. Wenn man die Kästchen wie angegeben ausmalt, entsteht ein schönes, weihnachtliches Motiv.

DOWNLOAD

Weitere Motive gibt es bei

Viel Spaß beim Ausmalen!

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , , , , ,

Online Halloween Gedächtnisspiel

Halloween, optisches Gedächtnis, räumliche Wahrnehmung, Legasthenie, Legasthenietraining, AFS-Methode, DVLD

Nächste Woche ist Halloween. Um in Stimmung zu kommen, bietet der DVLD ein kostenloses online Halloween-Gedächtnisspiel an. Es ist keine Anmeldung notwendig. Einfach spielen und nebenbei das optische Gedächtnis und die räumliche Wahrnehmung trainieren. Viel Spaß beim Spielen! Die Bilder stammen von Krista Wallden.

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , , ,

KIDSKOM(M) – Messe für Kinder, Jugend und die ganze Familie

Kidskomm, DVLD, Veranstaltung, Legasthenie, Dyskalkulie

Am 24. und 25. September 2016 findet in Traunstein (Schulzentrum, Wasserburgerstr. 52) die KIDSKOM(M) – Messe für Kinder, Jugend und die ganze Familie statt. Der Veranstalter ist der Kreisjugendring Traunstein. Auch der DVLD e.V. wird vor Ort sein.

DVLD-Vorstandsmitglied Michaela Mayer erwartet Sie unter dem Motto nach Albert Einstein „Phantasie ist wichtiger als Wissen,

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , ,

Arbeitsblatt der Woche

Arbeitsblatt der Woche, Legasthenie, Legasthenietraining, Dyskalkulie, Dyskalkulietraining, AFS-Methode, Kinder, Eltern, DVLD, EÖDL

Auf arbeitsblätter.org gibt es über 10.000 Arbeitsblätter, die von diplomierten Legasthenie- und Dyskalkulietrainern und -trainerinnen des EÖDL zur Verfügung gestellt werden. Die Arbeitsblätter sind nach den verschiedenen Bereichen der AFS-Methodeeingeteilt. Die AFS-Methode ist eine offene Methode, mit der man ein legasthenes oder dyskalkules Kind auf pädagogischer Ebene individuell fordern und fördern kann.

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , , , , ,

Zwanzig minus sieben gleich zwölf?

Zwanzig minus sieben gleich zwölf, Rechnen, Mathematik, Sachaufgaben, Rechengeschichten, Frank Haub, Dyskalkulie, Dyskalkulietraining, Schule, Grundschule, Förderschule, DVLD, AFS-Methode

Pia, 4. Schuljahr, stellte mich vor ein Rätsel. Bei der qualitativen Diagnostik auf Dyskalkulie wich sie bei der Subtraktion kontinuierlich um eins nach unten vom gewünschten Ergebnis ab. Insbesondere, wenn sie von einem glatten Zehner eine einstellige Zahl abzog, wurde die Fehlleistung deutlich:
„20-7=12, 60-4=55, 80-9=70“. 
„Das ist doch ein alter Hut!“,

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , , , , , , ,

Warum ich am bundesweiten Vorlesetag teilnehme

Bundesweiter Vorlesetag, vorlesen, lesen, Legasthenie, LRS, Kinder, Eltern, AFS-Methode, DVLD

Am 21. November 2014 findet der Bundesweite Vorlesetag statt (wir berichteten). Heute erzählt Michaela Mayer, warum sie am bundesweiten Vorlesetag teilnimmt.

Wir nehmen am Bundesweiten Vorlesetag teil, weil… wir vor allem Menschen mit Legasthenie-LRS vermitteln möchten, dass die Schriftsprache lebendig ist und auch richtig Spaß machen kann,

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , , , ,

Archive

Top