Blog-Archive

Mitgliederversammlung des DVLD e.V. 2020

DVLD-Mitgliederversammlung

 

Am 20. Juni 2020 fand die 23. Mitgliederversammlung des Dachverbandes Legasthenie Deutschland statt. Die Mitgliederversammlung wurde online via Zoom abgehalten.  Vorstandsvorsitzender Mario Engel und Dr. Livia Pailer-Duller eröffneten die Mitgliederversammlung. Nach einer kurzen Begrüßung lieferte Dr. Livia Pailer-Duller den Kassenbericht ab. Mario Engel und Michaela Mayer sowie weitere Teilnehmer berichteten über das vergangene Jahr.

Weiterlesen ›

Schlagworte: , ,

Coronavirus: Lern- & Fernförderung (LFF) kostenfrei

CORONAVIRUS SCHLIESSUNGEN: Nur weil man derzeit zuhause bleiben soll/muss, heißt das nicht, dass mit dem Lernen/Trainieren/Fördern aufgehört werden soll!

Der Erste Österreichische Dachverband Legasthenie hat mit Fernlernen 25 Jahre Erfahrung und will Eltern dabei helfen, für Kinder einen sinnvollen Unterricht zuhause zu gestalten!

Weiterlesen ›



Legasthenie im Instrumentalunterricht

von Annika Sabrowski

Legasthenie betrifft nicht nur das Lesen und Schreiben, sondern kann bei einigen Menschen auch das Musizieren und das Notenlesen erheblich erschweren. Stellen räumliche Aspekte der Schrift, Automatisierungsprozesse oder die motorischen Abläufe des Musikmachens ein Problem dar, so kann dies mit einer Legasthenie in Verbindung stehen.

Weiterlesen ›

Schlagworte: ,

Vortrag in NRW: Lesen, Schreiben, Rechnen – (k)ein Problem?! (Legasthenie/Dyskalkulie)

Vortrag von Dipl.-Päd. Esther Borggrefe
Vorstandsmitglied Dachverband Legasthenie Deutschland e.V.

Wann: 26.9.2019 um 19:00 bis 20:00 Uhr

Wo: Institut für Lernförderung und Kommunikation (ILK), An den Drei Eichen 41, 53757 Sankt Augustin, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Info: mail@lernfoerderung.net oder 02241/1484393

„Viele Eltern warten einfach zu lange,

Weiterlesen ›



Empfehlenswertes Fernstudium zur Lerndidaktikerin

Wir empfehlen das neues Fernstudium des EÖDL zum diplomierten Lerndidaktiker. Die Inhalte gehen über die Themen Legasthenie und Dyskalkulie hinaus.

Ziel ist es, Spezialisten umfangreich für die spezifische Lernförderung, Lernberatung und Lernmotivation vorzubereiten und ein fundiertes Wissen über spezielle Themen rund um diverse Lernproblematiken zur Anwendung in der Praxis zu vermitteln.

Weiterlesen ›



Update: Leitfaden Arbeitsblatt gestalten

Der DVLD hat den Leitfaden “Arbeitsblätter gestalten” neu überarbeitet und herausgebracht. In diesem Leitfaden finden Sie Tipps und Links zu Programmen und Grafiken, die Sie zum Erstellen von Arbeitsblättern benutzen können. Es ist für Trainerinnen und Trainer, die Arbeitsblätter selbst erstellen, wichtig, auf einige rechtliche Sachen zu achten.

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , ,

Gesucht werden junge Autoren für Buchprojekt

Gesucht werden junge Autoren für Buchprojekt

Zur Mitwirkung an einer Geschichtensammlung werden Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 7 und 14 Jahren, die von Legasthenie betroffen sind, gesucht.

Nachdem Frau Quirl in den letzten Jahren sechs lyrische Bücher veröffentlicht hat, startet sie nun mit der Arbeit an einem neuen Projekt,

Weiterlesen ›

Schlagworte: , ,

Leichter lernen- mit gezieltem Training!

ILK gibt praxisnahen Einblick in Methoden zur Lernförderung

Am 20. Mai 2017 öffnet die Gutenbergschule Sankt Augustin von 10 – 14 Uhr ihre Türen. Im Rahmen dieser Veranstaltung stellt sich auch das Institut für Lernförderung und Kommunikation (ILK) vor. Unter dem Motto „Lesen, Schreiben, Rechnen – (k)ein Problem?!“ ermöglicht Diplom-Pädagogin Esther Borggrefe,

Weiterlesen ›

Schlagworte: , , , , , ,

Mehr Freude am Lernen – Vortrag über erfolgreiche Lernstrategien

Wenn Lesen, Schreiben, Rechnen oder das Lernen selbst ein Problem für Schulkinder darstellen, hat dies häufig vielfältige Ursachen. In meinem Vortrag „Das Lernen lernen“, der am 27.01.2017 um 19:00 im „Institut für Lernförderung und Kommunikation“ in Sankt Augustin,

Weiterlesen ›



Lesen, Schreiben, Rechnen – (k)ein Problem?! (Legasthenie/Dyskalkulie)

Lesen, Schreiben, Rechnen – (k)ein Problem?!
(Legasthenie/Dyskalkulie)

Kostenloser Vortrag am

Freitag, 02.12.2016, 19:00 im ILK (An den Drei Eichen 41, 53757 Sankt Augustin), Referentin: Dipl.-Päd. Esther Borggrefe

Viele Eltern warten einfach zu lange,

Weiterlesen ›

Schlagworte:

Archive

Top