Tolles Projekt: Leseleo e.V.

Tolles Projekt: Leseleo e.V.

Leseleo, Lesen, Hilfe, Eltern, Projekt, Legasthenie

Leseleo vermittelt Studenten, Berufstätige und Pensionäre als Paten an Schüler aus dem Raum Hamburg und Umgebung, die aus familiären Gründen Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache haben. Die Lesepaten arbeiten ehrenamtlich, sodass den Familien keine Kosten entstehen. Leseleo e.V. wurde 2008 von der Hamburger Lehrerin Annegret Boehm zusammen mit mehreren Studenten gegründet, um durch Patenschaften die Lesefähigkeit von Kindern, ihr Textverständnis und die Lust am Lesen zu fördern. Dazu treffen sich ehrenamtliche Lesepaten einmal wöchentlich eine Stunde lang mit ihrem „Leseleo“ zum gemeinsamen Lesen in dessen Schule, einer Bücherhalle oder bei ihm zu Hause. Die Jungen und Mädchen erhalten so eine gezielte, individuelle Leseförderung, falls ihnen diese aufgrund ihres Migrationshintergrunds oder anderer familiärer Umstände zu Hause nicht geboten werden kann. Manchmal reicht die Zeit im Unterricht nicht aus, um jedem Kind die individuelle Sprach- und Leseförderung zukommen zu lassen, die es benötigt. Das Projekt Leseleo versucht, diese Lücke zu schließen, indem es Lesepaten an Schüler vermittelt. Die Paten treffen sich während des Schuljahres einmal pro Woche mit ihrem Patenkind, um sich gegenseitig vorzulesen und das Gelesene zu besprechen. Dadurch werden nicht nur die Lese- und Sprachkompetenz der Schüler weiterentwickelt, häufig übernehmen die Paten, viele davon Studenten, auch eine Art Vorbildfunktion für die Schüler.
Der DVLD meint: Ein tolles Projekt! Mehr Informationen gibt es auf www.leseleo.de

Schlagworte: , , , , ,
0 comments on “Tolles Projekt: Leseleo e.V.
1 Pings/Trackbacks für "Tolles Projekt: Leseleo e.V."
  1. […] Leseprojekt “Leseleo e.V.”, das Lesepaten vermittelt. Der DVLD e.V. hat darüber berichtet. WEITERLESEN Da es immer noch viele Missverständnisse über Legasthenie und Dyskalkulie gibt, kann man nicht […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Archive

Top