Digitale Schule oder nicht?

Digitale Schule oder nicht?

digital, Schreibschrift, Handschrift, lernen, ipad, Tablet, Computer, Legasthenie, Dyskalkulie

Digitale Schule oder nicht? Handschrift oder nicht? Tablets im Unterricht oder nicht? Die Diskussion darüber hört nicht auf.

Auf Geo.de gibt es einen lesenswerten Artikel, wie die digitale Schule aussehen kann.
Digital macht schlau!
Mit Tablet-Computern und Online-Zugang haben Lehrer heute die Chance, ein neues Zeitalter der Bildung einzuleiten. Was dafür nötig ist? Beherzte Pädagogen. Und entspannte Eltern. An vielen Schulen gelingt das schon! Die gute Nachricht ist: Auch in der Schule der Zukunft machen sich die Kinder noch schmutzig. WEITERLESEN

Dazu passt auch der Artikel von Mario Engel über Fördern mit Smartphones & Tablets. Mario Engel zeigt, wie man diese sinnvoll im Training mit legasthenen und dyskalkulen Kindern einsetzen kann. WEITERLESEN

Andererseits gibt es immer wieder Studien, die die Vorteile des handschriftlichen Schreibens betonen. So fragt das Hamburger Abendblatt: Wie wichtig ist Handschrift für das Lernen?
Sollten Schüler künftig häufiger mit Laptops und Tablets arbeiten und das womöglich schon in der Grundschule, könnte das dazu führen, dass sie weniger oder gar nicht mehr mit der Hand schreiben. Man könnte das als Verlust einer Kulturtechnik beklagen. Aber wie verhält es sich aus erziehungswissenschaflicher Sicht: Ist die Handschrift für das Lernen zwingend nötig? Lernen Schüler schlechter, wenn sie nur noch mit Computern schreiben? WEITERLESEN

Die Frankfurter Allgemeine stellt sich die Frage: Wie erkläre ich’s meinem Kind? Warum wir noch lernen, mit der Hand zu schreiben
Wie der Computer beim Schreiben hilft, ist großartig. Dafür, mit der Hand schreiben zu lernen, gibt es dennoch gute Argumente: eines aus der Wissenschaft und eines aus dem Alltag. WEITERLESEN

Interessant ist, dass im Artikel des Hamburger Abendblatts erwähnt wird, dass legasthene Kinder vom Tippen profitieren. Von daher sollte man nicht immer über „entweder oder“ diskutieren, sondern wie Handschrift und Tastaturschreiben gleichermaßen sinnvoll eingesetzt werden können. Viele Legasthenie-Erlässe sehen auch vor, dass legasthene Kinder die neuen Medien benutzen dürfen sollen. Wir würden es begrüßen, wenn mehr in diese Richtung geforscht werde.

Bild: Pixabay

Schlagworte: , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Archive

Top